Joghurt-Brötchen

Joghurt-Brötchen

Joghurt-Brötchen

Zutaten

  • 6g frische Hefe

  • 400g Wasser

  • 1 TL Honig

  • 750g Weizenmehl Type 550

  • 150g Naturjoghurt

  • 10g Salz

Anweisungen

  • Wasser, Honig und Hefe in 2 Minuten / 37°C / Stufe 2 erhitzen
  • Die restlichen Zutaten dazugeben und 4 Minuten / Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Den teig umfüllen und abgedeckt 1,5 Stunden gehen lassen.
  • Die Backmatte gut bemehlen. den Teig auf die Backmatte geben und bemehlen. Den Teig von außen nach innen falten bis eine bemehlte Kugel entstanden ist.
  • Den Teig zu einem länglichen Strang rollen. Die Rolle in 12 Brötchen teilen und zu Brötchen falten. Die Teiglinge tief einschneiden. Die Teiglinge auf die Stoneware geben und nochmals 30 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 230°C vorheizen.
  • Die Stoneware auf das Rost, unterste Schiene stellen und 20-25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Details

Portionen

12 Stück

Prep time

15 Minuten
2 Stunden Gehzeit

Backzeit

25 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.