Butterkuchen vom großen Ofenzauberer

von Ines
Ines Wuttke kocht mit Pampered Chef Butterkuchen vom großen Ofenzauberer.

Butterkuchen vom großen Ofenzauberer

Zutaten

  • 400 g Mehl Type 550

  • 1 Würfel Hefe

  • 200 g Milch

  • 180 g weiche Butter

  • 180 g Zucker

  • 5 g Salz

  • 1 TL Vanillezucker selbst gemacht
    oder 1 Päckchen Vanillezucker

  • 1 Ei

  • 3 EL Öl

  • 5 EL Sahne

  • 1 Eigelb

Anweisungen

  • Milch, 1 TL Zucker, 30 g Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 erhitzen.
  • Mehl, 1 EL Zucker, 1 TL Salz und das EI zugeben und 3 Minuten / Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Den großen Ofenzauberer einfetten. Den Hefeteig auf dem Ofenzauberer ausrollen. Den Teig mit dem Einstecher des Teigrollers regelmäßig einstechen.
  • Die restlichen 150 g Butter in kleinen Flöckchen auf dem Butterkuchen verteilen.
  • 160 g Zucker mit dem Vanillezucker mischen und gleichmäßig auf dem Butterkuchen verteilen.
  • Den Kuchen auf dem Rost, unterste Schiene im Backofen 25 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Eigelb vermischen. Wenn der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen nehmen und mit dem Eigelb- Sahnegemisch bestreichen.

Details

Portionen

16 Stücke

Vorbereitung

20 Minuten
60 Minuten Gehzeit

Backzeit

25 Minuten

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar