Letter Cake “Paradiescreme”

von Christian Wuttke
ines-kocht-mit-pampered-chef-lettercake-nummernkuchen-paradiescreme

Letter Cake “Paradiescreme”

0 from 0 votes
Portionen

16

Portionen
Zubereitungszeit

1

hour 
Kochzeit

30

minutes

Zutaten

  • Für den Biskuit
  • Für den Biskuit
  • 6 Stck. Eier

  • 180 g Zucker

  • 1 TL Vanillepaste

  • 180 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • Für die Füllung
  • 1 Glas Schattenmorellen

  • 1/2 TL TL geriebene Zitronenschale

  • 1 Pckg. Vanillezucker

  • 15 g Speisestärke

  • Für die Creme
  • 600 g Sahne

  • 300 g Milch

  • 3 Pckg. Paradiescreme nach Deiner Wahl

Anweisungen

  • Biskuit
  • Den Backofen auf 180°C Über- und Unterhitze vorheizen. Die Einsätze der Form nach der Anleitung einsetzen. Die Buchstaben- und Nummernform inkl. der Einsätze mit Hilfe des Silikonpinsels einfetten.
  • Den Rühraufsatz einsetzen. Eier in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 4 aufschlagen. Zucker und Vanillepaste dazugeben und 10 Min./Stufe 4 aufschlagen. Mehl, Backpulver und Salz rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben. 4 Sek./Stufe 3 unterheben. Den Rühreinsatz entfernen. Noch einmal mit einem Spatel durchrühren.
  • Den Biskuitteig in die Form geben. Auf dem Rost, mittlere Schiene 25-30 Minuten backen. 10-15 Minuten auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Einsätze aus der Form nehmen. Den Kuchen stürzen und auskühlen lassen.
  • Kirschen
  • Gareinsatz in den Mixtopf hängen. Schattenmorellen in den Gareinsatz geben, mit Hilfe des Spatels herausnehmen und die Kirschen in eine Schüssel umfüllen.
  • Zitronenschale, Vanillezucker, Zimt und Speisestärke in den Mixtopf zugeben und 5 Sek. / Stufe 3 verrühren, dann 6 Minuten/100°C/Stufe 1 aufkochen. Den angedickten Kirschsaft über die Kirschen geben und abkühlen lassen.
  • Creme
  • Die Schlagsahne fast steif schlagen. Milch und Paradiescremepulver dazugeben, weiter schlagen bis die Creme etwas zäh wird.
  • Die Creme kalt stellen (am besten über Nacht).
  • Fertigstellung
  • Den Biskuit mit einem scharfen Messer durchschneiden. Die 1. Kuchenhälfte auf eine Kuchenplatte legen.
  • Die Schokoladencreme in die Garnierspritze (wähle eine Tülle mit einer sehr großen Öffnung, falls in der Paradiescreme Schokostückchen sind) füllen und die Creme am Rand entlang auf den Boden spritzen. Die Innenfläche bleibt dabei frei. Die Kirschen in den Innenbereich füllen. Die 2. Teigplatte darauf setzen. Die restliche Creme auf den Kuchen spritzen.
  • Den Kuchen nach Wunsch verzieren. Vor dem Servieren den Kuchen mind. 2-3 Stunden durchkühlen lassen.

Rezeptevideo

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich mit @ines.kocht auf Instagram.

Die Buchstaben- und Nummernform gehört mit zu meinen absoluten Lieblingsprodukten von Pampered Chef®. Zusammen mit der Garnierspritze kannst Du ohne viel Aufwand eine spektakuläre Nummern- und Buchstabentorte backen, mit der Du richtig Eindruck schinden kannst.

Mit zu der NBuchstaben- und Nummernform erhältst du verschiedene Einsätze mit denen Du nach Vorlage die Zahl oder den Buchstaben backen kannst. Zu jedem Buchstaben und zu jeder Zahl hast Du in der Anleitung eine Vorlage. Die Form besteht aus Polycarbonstahl und innen aus einer Antihaft-Beschichtung auf Silikonbasis. Damit löst sich Dein Kuchen ganz einfach aus der Form.

Mit der Garnierspritze kannst Du deine Torte dann nach Deinen Wünschen verzieren.  Mit sechs austauschbaren Spritztüllen trägst Du viele verschiedene Dekore auf und kannst Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Garnierspritze kannst Du einhändig benutzen. Der Griff mit Softgrip liegt sicher in Deiner Hand. Der Behälter hat ein Fassungsvermögen von 300 ml und eignet sich für Schlagsahne, Glasur und feine Buttercreme.

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar