Marmorkuchen vom James

von Ines

Marmorkuchen vom James

5.0 von 2 Bewertungen
Kochmodus

Lässt den Bildschirm Deines Gerätes eingeschaltet.

Portionen

12

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Backzeit

30

Minuten

    Saftig lockerer Marmorkuchen vom James.

    Zutaten

    • 225 g

      weiche Butter

    • 300 g

      Zucker

    • 1 Pckg

      Vanillezucker

    • 5

      Eier, Gr. M

    • 450 g

      Weizenmehl, Type 405

    • 1 Pckg

      Backpulver

    • 175 g

      Milch

    • 50 g

      Kakao

    Schritte

    • Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

    • Butter, 250 g Zucker, Vanillezucker und Eier in den Mixtopf geben 30 Sek / Stufe 6 verrühren.

    • Mehl, Backpulver, 125 g Milch dazugeben, 30 Sekunden / Stufe 6 verrühren. Ggf. den Spatel zu Hilfe nehmen.

    • Für den dunklen Teig den Kakao, restlichen Zucker und Milch zum verbleibenden Teig geben 30 Sekunden / Stufe 6 verrühren.

    • Teig auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel unterziehen.

    • Den Marmorkuchen auf dem Rost, unterste Schiene für 30 Minuten backen.

    Ausstattung

      Du hast dieses Rezept nachgekocht?

      Dann markiere mich mit @ines.kocht auf Instagram.

      Das könnte Dir auch gefallen

      4 Kommentare

      Nadine 27. Januar 2023 - 8:26

      Hallo Ines,

      bei den Zutaten steht Knoblauchgranulat dabei !!!!!

      Gruss,
      Nadine

      Antworte
      Ines 27. Januar 2023 - 10:13

      Hallo Nadine,

      ganz herzlichen Dank. Das habe ich korrigiert. (War für die ganz spezielle Geschmacksnote ;-))

      LG Ines

      Antworte
      STEPHANIE GRENZNER 9. November 2023 - 16:21

      Hallo liebe Ines, dachte man soll den Backofen für diese Backfirmen nicht vorheizen 🤔LG Steffi

      Antworte
      Ines 8. Januar 2024 - 9:15

      Hallo liebe Stephanie, danke für deine Frage. Das ist leider gemeinhin so verbreitet, aber alle Pampered Chef(C) Formen dürfen in den vorgeheizten Backofen.

      Antworte

      Hinterlasse ein Kommentar