Ofen-Berliner

von Ines Wuttke
Ines Wuttke kocht mit Pampered Chef Ofenberliner auf Stoneware Zauberstein Finn Ofenzauberer James

Ofen-Berliner

Zutaten

  • 35g Hefe

  • 160g Milch

  • 60g Butter

  • 60g Zucker

  • 500g Weizenmehl Type 550

  • 1 Prise Salz

  • 1 Ei

  • Für die Füllung
  • 150g Marmelade (Erdbeere, Himbeere, Pflaumenmus)

  • 50g Zucker

  • 50g Butter

Anweisungen

  • Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37°C / Stufe 2 erhitzen. Die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben und 5 Minuten / Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Den Teig in die große Nixe umfüllen und abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  • Den Teig auf die bemehlte Teigmatte geben, noch einmal durchkneten, zu einer Rolle formen und mit dem Nylonmesser in 10 Portionen teilen. Einzeln zu Kugeln schleifen und auf die Stoneware legen. Abgedeckt 20 Minuten gehen lassen.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Berliner nach der Gehzeit auf dem Rost, unterste Schiene ca. 15-20 Minuten backen.
  • Die Berliner auf dem Kuchengitter abkühlen lassen. Anschließend die Berliner mit Hilfe der Garnierspritze mit Marmelade füllen.
  • Die Butter schmelzen und die Berliner mit Hilfe des Silikonpinsels bestreichen. Abschließend in Zucker wälzen.

Details

Portionen

10

Vorbereitung

15 Minuten
50 Minuten Gehzeit

Backzeit

20 Minuten

0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar