Sonntagsbrötchen ohne Gehzeit aus dem Grundset

von Ines

Sonntagsbrötchen ohne Gehzeit aus dem Grundset

3 von 174 Bewertungen
Portionen

8

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten
Backzeit

45

Minuten
Gehzeit

10

Minuten

Zutaten

  • 300 g Wasser

  • 20 g frische Hefe

  • 1 EL Honig

  • 250 g Weizenmehl Type 550

  • 250 g Dinkelmehl Type 630

  • 1 TL Salz

Anweisungen

  • Wasser, Honig und Hefe in in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37°C / Stufe 2 erhitzen
  • Die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben und 4 Minuten / Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Den Teig 10 Minuten im Mixtopf ruhen lassen.
  • Die Teigunterlage mit dem Streufix bemehlen. den Teig darauf geben und mit dem Nylonmesser 8 Teiglinge abstechen.
  • Die Teiglinge falten und rund schleifen. Einschneiden, die Ofenhexe mehlen und die Teiglinge nebeneinander reinsetzen.
  • Den Zauberstein als Deckel auf die Ofenhexe legen.
  • Das Grundset in den kalten Backofen stellen. Die Temperatur auf 230°C Ober- und Unterhitze stellen. Die Brötchen 30 Minuten backen.
  • Den Deckel abnehmen und die Brötchen 10-15 Minuten braun werden lassen.
  • Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Notizen

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich mit @ines.kocht auf Instagram.

Frische Brötchen zum Frühstück. Es gibt kaum etwas Besseres. Dieser Duft von frischgebackenen Brötchen zieht durch das Haus und gibt eine wohlige Stimmung. Dieses Brötchenrezept ist einfach und schnell gemacht. Der Teig wird direkt am Morgen gemacht und kommt ohne lange Gehzeit aus. Somit auch perfekt für die spontanen Brötchenbäcker.

Gebacken werden die Brötchen im Grundset. Das Grundset ist ein beliebtes Einsteigerset, denn damit könnt ihr etwa 85% aller Pampered Chef-Rezepte® zubereiten. Ihr erhaltet mit dem Grundset 3 Produkte: eine Auflaufform in Familiengröße, einen Pizzastein und einen Schmortopf. In Kombination eignet sich das Grundset wunderbar zum Brötchenbacken. Durch den geschlossenen Garraum entsteht ein wunderbares Steinbackofenklima. Dadurch werden die Brötchen rundum knusprig und innen wunderbar fluffig.

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar