Kefir-Kruste

Kefir-Kruste

Kefir-Kruste

Zutaten

  • 475 g Weizenmehl Type 550

  • 170 g Wasser, lauwarm

  • 150 g Kefir

  • 70 g Leinsamen

  • 2 TL Salz

  • 2 EL Apfelessig

  • 20 g Hefe

Anweisungen

  • Leinsamen und Wasser in eine Schüssel füllen, verrühren und 10 Minuten quellen lassen.
  • Leinsamen und alle weiteren Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Teigknetstufe kneten lassen.
  • Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
  • Danach den Teigling auf der bemehlten Arbeitsplatte falten und zu einem Brotlaib formen.
  • Den Zaubermeister ggf. leicht fetten und mehlen. Den Teigling in den Zaubermeister legen und mit etwas Mehl bestäuben. Mit einem scharfen Messer einritzen.

    Je nach Wunsch auch mit gemischten Körnern bestreuen. Dazu den Teigling vorher mit Wasser anfeuchten, dass die Körner auf dem Teigling bleiben.
  • Deckel auflegen und in den kalten Ofen stellen. Auf der untersten Schiene bei 230°C Ober- und Unterhitze 60 Minuten backen.
  • Nach dem Backen sofort aus dem Zaubermeister holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Details

Portionen

12

Vorbereitung

25 Minuten
60 Minuten Gehzeit

Backzeit

60 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.