Ofentortilla mit Kartoffeln und Pilzen

von Ines Wuttke
Ines Wuttke kocht mit Pampered Chef Ofentortilla mit Kartoffeln und Pilzen.

Ofentortilla mit Kartoffeln und Pilzen

Zutaten

  • 400 g festkochende Kartoffeln

  • 200 g Champignons

  • 4 Wiener Würstchen

  • 3 Frühlingszwiebeln

  • 5 Eier

  • 200 g Sahne

  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

  • Sonnenblumenöl

Anweisungen

  • Die Kartoffeln, schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. Die Würstchen in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln mit Grün in dünne Scheiben schneiden.
  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten. Salzen, pfeffern und in eine Auflaufform legen.
  • 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Die Pilze und die Würstchen ca. 5 Minuten braten. Über die Kartoffeln geben.
  • Die Eier mit der Sahne verquirlen. Frühlingswiebeln unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Die Eiermasse über die Kartoffeln, Pilze und Würstchen gießen.
  • Im Backofen etwa 20-25 Minuten auf dem Rost, unterste Schiene garen.
0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar