Hähnchenbrust mit Zucchini-Paprika-Gemüse und Couscous

von Ines Wuttke

Hähnchenbrust mit Zucchini-Paprika-Gemüse und Couscous

0 from 0 votes
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

20

minutes
Garzeit

30

minutes

Zutaten

  • 4 Stck. Hähnchenbrustfilets

  • 60 ml Sojasauce

  • 1 Stck. Paprika, gelb

  • 2 Stck. Paprika, rot

  • 1 Stck. Zucchini

  • 2 Stck. Knoblauchzehen

  • 5 EL Olivenöl

  • Salz und Pfeffer

  • 360 g Instant-Couscous

  • 675 ml Hühnerbrühe

  • außerdem

Anweisungen

  • Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Je nach Größe in längliche Streifen schneiden. Sojasauce, Honig und Sherry verrühren. Die Hähnchenbrustfilets in die kleine Nixe legen, die Marinade darüber geben. Gut verrühren und 30 Minuten ziehen lassen.
  • Paprika und Zucchini waschen. Die Paprika grob würfeln, Zuchhini in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und halbieren. Knoblauch, Paprika und Zuchhini mit 2 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Couscous mit Brühe und dem ürbigen Olivenöl übergießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Gabel auflockern.
  • Den Coucous in dem gusseisernen emaillierten Baker verteilen. Gemüse und Hähnchenfleisch darüber legen.
  • Ca. 30- 40 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Das Fleisch muss durchgegart sein.

Notizen

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich mit @ines.kocht auf Instagram.

Gerade unter der Woche liebe ich unkomplizierte All-in-One-Gerichte. Am besten noch mit wenig Zutaten, dann wird es noch einfacher. Dieses locker-leichte Sommergericht mit Hühnchen, Couscous, Paprika und Zucchini essen wir gerade an warmen Tagen besonders gern.

Zur Zubereitung habe ich unseren 2 Liter emaillierte gusseisernen Baker verwendet. Diese Form gehört zur gusseisernen Serie von Pampered Chef®. Der 2 Liter emaillierte Baker hat die optimal Größe, um darin Aufläufe, Gratins, Filettöpfchen, Crumbels und viele weitere Leckeren zuzubereiten. Innen ist der Baker mit einer Emaillierung beschichtet (PTFE-frei). Dadurch erhältst du wunderbare Röstaromen beim Anbraten und der Baker lässt sich nach seinem Einsatz auch einfach mit Spülmittel und warmem Wasser reinigen. Die gusseiserne Baker-Serie ist hitzebeständig bis 260°C und geeignet für  Gas- und Induktionsherd sowie für den Backofen (nicht Mikrowelle). Somit kannst du wunderbar auf dem Herd anbraten und im Ofen weitergaren.

0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar