Tortilla-Muffins

Tortilla-Muffins

Tortilla-Muffins

Zutaten

  • 500g Kartoffeln, gekocht

  • 150g Erbsen, aufgetaut

  • 80g Serrano-Schinken

  • 2 Knoblauchzehen

  • 5 Eier

  • 120ml Milch

  • Salz, Pfeffer

Anweisungen

  • Die Mulden des Minisnacks fetten. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Kartoffeln würfeln (ca. 2cm). Den Schinken würfeln.
  • Kartoffeln und Erbsen in einer Pfanne anbraten. Knoblauch dazupressen. Schinken dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  • Eier und Milch in einer Schüssel miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelmischung unterheben. Die Mischung gleichmäßig in die Mulden der Form füllen.
  • Die Muffins ca. 30 Minuten backen.

Details

Portionen

12

Vorbereitung

20 Minuten

Garzeit

30 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.