Lasagne al Forno

von Ines

Lasagne al Forno

4 von 5 Bewertungen
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Garzeit

50

Minuten

Zutaten

  • 200 g 200 Möhren

  • 1 Stck. 1 Zwiebel

  • 1 Stck. 1 Knoblauchzehe

  • 500 g 500 Rinderhackfleisch

  • 2 EL 2 Olivenöl

  • 1 EL 1 Tomatenmark

  • 3-5 TL 3-5 Gewürzmischung Spaghetti Bolognese (Dosierung je nach Hersteller)

  • 1 TL 1 Mehl

  • 150 ml 150 Gemüsebrühe

  • 850 ml 850 gestückelte Tomaten

  • 300 g 300 Créme fraîche

  • 4 EL 4 Milch

  • Muskat

  • 9 Stück. 9 Lasagneplatten

  • 50 g 50 Parmesan

  • 75 g 75 Gouda

Anweisungen

  • Möhren, Zwiebel und Knoblauch schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In den Mixtopf geben und 6 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  • Das Öl in der 25 cm Edelstahlpfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Hilfe des Mixen & Zerkleinern krümelig braten. Das Gemüse sowie Tomatenmark mit dazugeben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit Mehl bestäuben und anschwitzen.
  • Brühe und Tomaten zugeben. Mit Spaghetti Bolognese Gewürz würzen. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Créme fraîche und Milch in der kleinen Nixe verrrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Parmesan mit der Microplane® Reibe reiben. Den Gouda mit der Microplane® Reibe grob reiben.
  • Etwas Créme fraîche in die mittlere Ofenhexe streichen.
  • 3 Lasagneplatten darauflegen. Die Hälfte der Hackfleischsauce, 1/3 Créme fraîche einschichten.
  • Vorgang wiederholen. Mit 3 Platten, Rest Créme fraîche und Käse abschließen.
  • DIe Lasagne auf dem Rost, unterste Schiene, 50 Minuten garen.

Notizen

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich mit @ines.kocht auf Instagram.

Gibt es Lasagne bei uns, bin ich der absolute Held der Famili. Wirklich alle lieben es bei uns. Nicht immer habe ich die Zeit die aufwendige Variante mit Béchamel Sauce zu kochen, daher habe ich heute eine einfache, schnelle Variante für euch.

Die mittlere Ofenhexe- diese Form ist perfekt für 3-4 Portionen. Das Volumen der mittleren Ofenhexe liegt bei 2 Litern. Die Form ist perfekt für Aufläufe und Gratins. Sie ist aber auch eine Bratenform, denn ihr könnt darin auch Frikadellen, Schnitzel und Bratwürstchen zubereiten.

Die mittlere Ofenhexe besteht aus reinem weißen Ton, der bei über 1.000°C gebrannt wird. Somit wird dieser besonders feinporig und nimmt keinen Geruch und Geschmack an. Somit kannst du sowohl herzhafte als auch süße Gerichte im Wechsel darin zubereiten.

Die mittlere Ofenhexe gehört zur Stoneware-Familie von Pampered Chef®. Diese erzeugt einen Steinbackofeneffekt in Deinem Backofen zu Hause. Das heißt alles wird außen knusprig und innen saftig lecker.

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar